2. Juni 2017

  Lübeck 1377. Im Mühlenteich treibt die Leiche einer jungen Hure, wenig später wird ein zweites Freudenmädchen tot aufgefunden. Kaufmann Jacob Wallersen befürchtet, seine Geliebte Iken könnte das nächste Opfer sein. Gemeinsam mit der Waise Svanja versucht er, Licht in einen Strudel tödlicher Ereignisse zu bringen, der immer mehr Opfer fordert. Bald treten mächtige Gegenspieler…

28. Mai 2017

Lübeck, 1376: Als der Kaufmannssohn Jacob Wallersen das Familiengeschäft übernimmt, tritt er ein folgenschweres Erbe an: Ihm wurden zahlreiche Verbindlichkeiten und dubiose Geschäftsbeziehungen hinterlassen. Bald droht ein Strudel aus Schulden und Gewalttaten die Familie in den Abgrund zu reißen. Während Jacob verzweifelt einen Ausweg sucht, befindet sich das letzte Schiff der Familie auf dem Heimweg…

1. Juni 2012

Uff, schwierig. J.R.Kron ist es gelungen, eine recht komplexe Handlung als Kurzgeschichte zu verfassen- oder verpacken. Allerdings ist genau das mein einziger Kritikpunkt.Es ist einfach zu kurz. Die Geschicht um Garvin hat mich gepackt, da bin ich ehrlich (langsam machen mir Krimis Spaß), aber es war zu kurz. Zwar konnte ich mir die Welt, die…