31. Mai 2012

Teil 2 der vierteiligen Tragödie um den Orden und den Jäger. Doch dieses Mal steht nicht der Jäger im Vordergrund bzw Mittelpunkt, sondern Seraphim- das Feuer. Michael Stadelmann gelingt es, seinem Stil treu zu bleiben und in guter, alter Vers- bzw Stroph-Form geht es wieder hoch her. Der Einstieg ist wie schon in teil 1:…

13. Mai 2012

Vorweg eine Warnung: wer low-cost Unterhaltung erwartet, darf getrost “Die Göttin” überspringen. Wer aber kein Problem hat, sein, von Gott gegebenes, Gehirn zu Nutzen, darf sich diesem Machwerk erfreuen. Nein, dem lege ich es sogar ans Herz! Ich muss zugeben, anfangs hatte ich Schwierigkeiten herauszufinden, was jetzt im Buch gelesen wird und was sich ereignet….

12. Mai 2012

Wenn ich ehrlich bin- als ich gelesen hab, dass es im Stil von Shakespeare ( NICHT Schüttelbier wie ein BB-Bewohner meinte) oder Goethe (der Dichter, nicht der, der dichter war) geschrieben sei, sah ich vor meinem geistigen Auge ein gelbes Reclam-Heftchen und hab mich dann doch etwas gegruselt. Jetzt hab ich aber mal reingelesen- was…

11. Mai 2012

Kommissar Müller greift nach den Sternen. Ein Kurzkrimi aus Mannheim Druidenzauber (Patricia Vanhelsing, die Jägerin der Nacht) Geisterhauch Des Nachts- eine Tragödie