The Hunter geht in die zweite…und auch in die dritte Runde!

The Hunter geht in die zweite…und auch in die dritte Runde!
23. Mai 2012 2 Comments dotbooks, Fantasy, Katja Piel MichaelaHarich

Medinas Abenteuer gehen weiter (endlich)!

In “The Hunter- Medina und die tanzenden Vampire” findet eine Entwicklung statt, die noch einige interessante Situationen verspricht 😛 leider war Band 2 wieder mal viiiiiiiiiiiiiel zu kurz, aber es hat sich gelohnt. Ich würde sogar so weit gehen und behaupten, dass Band 2 Band 1 in den Schatten stellt. Auf jeden Fall muss ich sagen, dass mich die wichtigste entwicklung nicht sonderlich überrascht hat, aber mir haben die daraus resultierenden Folgen gefallen (und ich bin VERDAMMT NOCHMAL gespannt wies weiter geht!)

http://www.amazon.de/THE-Hunter-tanzenden-Vampire-ebook/dp/B0083VS5GY/ref=tag_dpp_lp_edpp_ttl_in

In “The Hunter- Dämonenblut” passiert dann (endlich) das, worauf ich seit Band1 schon gewartet habe xD doch ich werde nichts zur Handlung verraten (nööhööö!). Etwas düsterer mit einer pikanten Prise Sex- also alles, was ein Buch haben sollte 😛

http://www.amazon.de/THE-Hunter-D%C3%A4monenblut-ebook/dp/B0084P7KF6/ref=tag_dpp_lp_edpp_ttl_in

Es sei nur so viel gesagt: wer Buffy mochte, wird hier seinen Spaß haben! Wer Band 1 mochte, sollte definitiv zugreifen! Wer mal Vampire fernab von Glitzer oder irgendwelchen überzogen kitschigen Liebesdramen haben möchte, wird hier genau richtig sein! Dirty, sexy, mystery- was will man mehr =)?

Tags
About The Author
Leave Comment
  1. 1

    Katja Piel

    Liebe Michi,

    das ist echt klasse. Vielen Dank dafür 😉 Ich bin gespannt, was Du zu ‘Blind Date mit dem Tod’ sagst. Hier gibt es zwar wenig Erotik, dafür mehr Thrill und Action.

    Und versprochen. In ‘Der Teufel schreibt E-Mails’ passiert auch wieder was in Richtung Erotik.

    Antworten
  2. 1

    The Hunter – das Special zum Staffelfinale + The Hunter- die Geister, die du rufst « Café Diary

    […] The Hunter- Medina und die tanzenden Vampire […]

    Antworten

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.