In einer Welt, die unserer nicht unähnlich ist, gibt es sich, dass der Stab des Phönix, ein mächtiges Artefakt, dass die Bewohner außerhalb der großen Stadt schlechthin (und despektierlich) als bunten Leuchtestab bezeichnen, gestohlen wird. Die Bewohner der Stadt, Iluria, geraten in Aufruhr, setzen alles daran, ihr heiliges Artefakt zurückzubekommen. Denn wer den Stab besitzt, beherrscht die Magie der gesamten Stadt.
Seit jeher ist es Tradition, dass jeder, der einen Tropfen magischen Blutes in sich trägt, mit einem Blutzauber an das Artefakt gebunden wird, um Gleichheit und Zugehörigkeit zu gewähren. Jeder magische Stadtbewohner trägt dazu bei, die Macht des Stabes zu mehren und niemanden auszuschließen. Die Stadt floriert durch diese Tradition, sie genießt den Schutz, den die Magie des Stabes ihr gewährt – die Magiergilde der Stadt nutzt sie, um einen mächtigen Schild um die Mauern zu legen – und die königliche Garde bezieht ihre Kraft aus ihm, um die Stadt vor allem Übel zu beschützen.
Seit der Stab allerdings verschwunden ist, ist auch der Zauber erloschen, und die königliche Familie sowie alle Gilden der Stadt setzen alles daran, um ihn zurückzuholen – und Ruhm und Ehre (und Gold) zu erlangen.

Und es ist an den Helden, wie diese Suche verlaufen kann – und an dir. Welchen Helden wirst du wählen? Wen wirst du auf seinem Weg lenken und begleiten?

https://michaelaharich.de/wp-content/uploads/2020/07/2ff5d59a-2f7a-4ded-9a14-22f98a8fc986-200x400.jpg
https://michaelaharich.de/wp-content/uploads/2020/07/832722ea-1848-428c-9969-f58dd6215cb7-200x400.jpg
https://michaelaharich.de/wp-content/uploads/2020/07/df42989a-6842-45d2-8347-0cdbc1183b1f-300x200.jpg