Schlagwort: dotbooks

Schlagwort: dotbooks

Der Tod und andere Höhepunkte meines Lebens
5. Oktober 2014 Humor und Ratgeber MichaelaHarich

Kurzbeschreibung: „Meine Gabe, den Tod anderer Leute voraussehen zu können, hat schon was. Gibt ein prima Partyspiel. ‚Hey, ich sage euch, wer als Nächstes stirbt!‘ Spaß für die ganze Familie!“ Freunde sind etwas Wunderbares. Und manchmal findet man sie an den ungewöhnlichsten Orten. Martin hätte allerdings darauf verzichten können, am Sterbebett seiner Großmutter die Bekanntschaft

Read More
Das Puppenzimmer
5. Oktober 2014 Fantasy MichaelaHarich

Kurzbeschreibung London im Jahr 1908. Drei Wege führen aus dem Waisenhaus: der Tod, das Arbeitshaus oder eine Adoption. Als die junge Florence in den Haushalt der Familie Molyneux aufgenommen wird, kann sie eigentlich aufatmen – doch sie erkennt schnell, dass etwas auf dem prachtvollen Landsitz Hollyhock ganz und gar nicht stimmt. Warum darf außer ihr

Read More
Das Puppenkind
5. Oktober 2014 Thriller/Krimi MichaelaHarich

Kurzbeschreibung: Ein grauenhafter Fund schockiert die kleine Stadt in Westfalen: Vor einem Kaufhaus wird in einem Kinderwagen die Leiche eines Säuglings entdeckt – zurechtgemacht wie eine Puppe. Wer ist zu einem solchen Verbrechen fähig? Kommissar Rohleff beginnt zu ermitteln: Woher kommt das tote Baby, wer sind die Eltern? Hinweise lassen vermuten, dass es sich bei

Read More
Meines Bruders Mörderin: Der erste Fall für Llimona 5
5. Oktober 2014 Thriller/Krimi MichaelaHarich

Kurzbeschreibung: Selbst für die hartgesottene Polizistin Pia ist es ein grausiger Anblick: Unter dem automatischen Garagentor in Barcelonas In-Viertel Barceloneta ragt eine verkohlte Hand hervor. Eine linke Hand, die sich in die Luft krallt. Der Rest des Körpers ist verbrannt, ebenso wie sämtliche Autos. Und wie der mysteriöse Tote, der schön drapiert hinter dem Steuer

Read More
Herzen im Schleudergang
5. Oktober 2014 Humor und Ratgeber, Liebesroman/ Erotik MichaelaHarich

Kurzbeschreibung Kristina bemerkte, dass ihre Hand zitterte. O Gott, dachte sie, ich habe ein Date! Bevor sie es sich anders überlegen konnte, antwortete sie schnell: „Okay. Ich freue mich!“ 44 – 2 – 5: Kristina ist Mitte Vierzig, hat zwei erwachsene Kinder und ist seit fünf Jahren mehr oder weniger glücklich geschieden. Doch was passiert,

Read More
Magie der Schatten: Roman
30. September 2014 Fantasy, Jugendbuch MichaelaHarich

Kurzbeschreibung Ein alter Krieger. Ein junger Magier. Ein Land, in dem alles möglich ist. Auf den ersten Blick haben sie nichts miteinander gemein – doch die Männer sind beide nicht bereit, sich ihrem Schicksal zu ergeben: Nairod, der junge Magier, akzeptiert nicht, dass keine mächtigen Zauberkräfte in ihm schlummern, und macht sich auf die gefahrvolle

Read More
TRULLA – Mord ist immer eine Lösung
29. September 2014 deutsche Autoren, Humor und Ratgeber, Thriller/Krimi MichaelaHarich

Inhalt: „Ich bin ein Kaiserschnittkind. Es heißt, diese Kinder wären keine echten Kämpfernaturen. Weil die ursprünglichste Erfahrung fehlt, sich ins Leben zu kämpfen. Dabei komm ich mit dem Leben eigentlich ganz gut zurecht, die andern mit mir nicht immer, aber es heißt doch, man soll die Probleme von andern nicht zu seinen eigenen machen, oder?“

Read More
Versteigerung
23. April 2014 ..und die Welt dreht sich und dreht sich... MichaelaHarich

Und heute geht’s los! Genau jetzt startet die Versteigerung! HIER könnt ihr mitmachen.

Read More
Ein schottischer Sommer
22. Juli 2013 Liebesroman/ Erotik, Maryla Krüger MichaelaHarich

Kurzbeschreibung: „Ryan blickte mir einen Moment lang in die Augen. Ich wollte eigentlich an meine Telefonnummer denken, aber das Einzige, was ich dachte, war: Wie kann jemand nur so verdammt grüne Augen haben?“ Johannas Reportage mit dem Titel „Wer‘s glaubt, wird selig“ schlägt hohe Wellen – so hohe, dass sie tatsächlich gebeten wird, in den

Read More
The Hunter & more ;)
14. Januar 2013 Bücher- Empfehlungen und Abratungen MichaelaHarich

Das Staffelfinale hat mich umgehauen, ich kann’s kaum erwarten, dass es mit der zweiten Staffel los geht. Ich hab gelacht (laut, herzlich, im Zug) und geweint, geflucht und mitgefiebert. Katja Piel hat es geschafft, mich völlig mitzureissen und mich Teil von Medinas Welt werden zu lassen. Natürlich ist die Serie nichts für jedermann – man

Read More